Alle Kirchen

Geertekerk

geschlossen.

Öffnungszeiten

bis 14 septemberab 15 september

Dienstag - Samstag12:00 - 17:00
  • 11 september 13:15 - 17:00

geschlossen am:

  • 27 augustus
  • 28 augustus
  • 29 augustus
  • 30 augustus
  • 31 augustus
  • 5 september
  • 6 september
  • 10 september

Die Geertekerk wurde um das Jahr 1255 gebaut. Das ursprüngliche Gebäude war ein rechteckiger romanischer Hallenbau ohne Turm. Die Kirche war von außen sehr schlicht und ebenso groß und hoch wie das Mittelschiff der heutigen Kirche. Der obere Teil der Außenmauern war mit einem Rundbogenfries versehen, dessen Reste jetzt noch im Nord- und Südschiff sichtbar sind. Schon kurz nach dem Bau wurde die Kirche um den noch heute bestehenden Turm erweitert. Die Verzierungen im Mauerwerk datieren dem Bau im dreizehnten Jahrhundert. Zu Beginn des vierzehnten Jahrhunderts wurde die Kirche durch den Chor und das Querschiff vergrößert. Etwas später wurden die Seitenschiffe gebaut. Die ursprünglichen Außenmauern wurden zu den heutigen Pilaren und Bögen umgestaltet. Im fünfzehnten Jahrhundert erhielt die Kirche ihr heutiges Ausssehen. Es wurden Portale in die Seitenschiffe gebaut, zu beiden Seiten des Turms entstanden eine Sakristei und einige Kapellen (jetzt Pfarrzimmer/Kirchenbüro und Garderobe). Die Sakristei wurde mit einem Kreuzgewölbe aus Stein versehen.

Sehenswürdigkeiten

Lage und Anfahrt

Geertekerkhof 22